Französisch

Bonjour, les enfants,

wir, die Französischlehrer des Goethegymnasiums, lieben die französische Sprache und möchten euch einen Überblick über das Fach Französisch an unserer Schule geben.

Französisch könnt ihr ab der 6. Klasse als 2. Fremdsprache erlernen und ab der 8. Klasse als 3. Fremdsprache im Differenzierungsunterricht. In der Oberstufe gibt es Grund- und Leistungskurse.
Wir arbeiten mit dem Schulbuch Découvertes, Série jaune, dem neuesten Lehrwerk vom Klettverlag. Es bietet vielfältiges und ansprechendes Material, mit dem ihr alle Fertigkeiten und Inhalte des Kernlehrplans NRW erlernen könnt:

  • Hörverstehen/ Hör-Sehverstehen
  • Leseverstehen
  • Schreiben
  • Sprechen
  • Sprachmittlung

Wir schreiben wie in allen schriftlichen Fächern Klassenarbeiten. In der 8. Klasse wird eine Arbeit durch eine Mündliche Prüfung ersetzt. Allein schon durch die Vorbereitungen auf die Prüfung wird das Sprechen intensiviert. In Förderstunden werdet ihr individuell gefördert. Schwächen  können hier intensiv aufgearbeitet werden.

DELF 2013In verschiedenen AGs bereiten wir euch auf DELF-Prüfungen vor. DELF ist das offizielle Sprachenzertifikat des französischen Staates. Mit diesem Zertifikat werden sprachliche Kompetenzen nachgewiesen, die klar definiert und europaweit anerkannt sind. Es kann euch im Studium, bei der Praktikumssuche oder im Beruf helfen. Wir bieten alle Niveau-Stufen an. Näheres findet ihr auch auf der Homepage des Institut Français in Düsseldorf.

Wir haben in der 9. Jahrgangsstufe seit sehr vielen Jahren einen Austausch mit dem Lycée Cassini in Clermont bei Paris.

Ihr könnt weiterhin beim Bundesdeutschen Fremdsprachenwettbewerb oder in der Oberstufe beim Prix des lycéens allemands teilnehmen. Hier wählen deutsche Oberstufenschüler unter einer Auswahl von 4 Büchern ihren Lieblingsroman. Näheres findet ihr auch auf der Homepage des Institut français in Düsseldorf.

Alljährlich werden im Rahmen des französischen Jugendfilmfestivals Cinéfête frankophone Filme, auch mit deutschen Untertiteln, gezeigt. Interessierte Klassen können sich Filme ihrer Wahl anschauen. Das Spektrum reicht von Filmen für Kinder bis hin zu Filmen mit sozialem und politischem Hintergrund. Wir schauen uns mit verschiedenen Klassen und Kursen diese Filme in Münster oder Osnabrück an.

In der Oberstufe behandeln wir u.a. Themen zur Immigration, zur deutsch-französischen Freundschaft bzw. zur Situation Frankreichs im 2. Weltkrieg und beschäftigen uns mit Paris, ausgewählten französischen Regionen und verschiedenen frankophonen Ländern.

Das sind vielfältige Themen und Aktivitäten, die euch sensibilisieren für die Geschichte, Probleme und Chancen in Frankreich. Politisches Engagement und Einsatz von Zivilcourage werden problematisiert, das sind Themen, die sich mit dem Anliegen des Goethe-Gymnasiums als Schule mit Courage gut verbinden lassen.
Im zusammenwachsenden Europa wird das Beherrschen moderner Fremdsprachen immer wichtiger. Mit Französisch als Brückensprache könnt ihr selbst beitragen zur Förderung des Engagements für ein erweitertes Europa, das der Einen Welt verpflichtet ist.

Wir wünschen euch viel Erfolg beim Erlernen der französischen Sprache und hoffen, dass sie euch ähnlich gut gefällt wie uns.

Die Französisch-Fachschaft des Goethe-Gymnasiums