Facharbeit (Q1)

Facharbeit (Q1)

Die Facharbeit ist eine umfangreichere schriftliche Hausarbeit, die selbständig zu verfassen ist. Sie wird in Nordrhein-Westfalen in der Jahrgangsstufe Q1 wahlweise in einem Leistungskurs oder einem Grundkurs verfasst, soll den Umfang von acht bis zwölf Seiten nicht übersteigen und ersetzt eine Kursklausur.

Die mit ihr verbundene Zielsetzung besteht aus beispielhaftem Lernen, was eine wissenschaftliche Arbeit ist und wie man sie schreibt, d.h. zu einem inhaltlich anspruchsvolleren und umfassenderen Thema eigenständig eine schriftliche Arbeit anzufertigen und alle Arbeitsschritte selbständig zu planen und auszuführen. Dabei sollen die Grundprinzipien des wissenschaftlichen Arbeitens eingehalten und die Erkenntnisse in einem zusammenhängenden gegliederten Text dargestellt werden. Als Aufgabe der Facharbeit wird daher das Erbringen eines Nachweises über die Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten verstanden.

Im Vordergrund steht die Anwendung fachspezifischer oder fächerübergreifender Methoden und Arbeitstechniken. Dabei kommt es auch auf die Einhaltung von festgelegten Konventionen z.B. beim Zitieren oder Bibliographieren an.

Ansprechpartnerin: Frau Barkmeyer

 

 

Zeitplan

  • Mo, 08.10. - Fr, 12.10.2018 (letzte Woche vor den Herbstferien): Schüler/innen wählen Fächer

  • Fr, 02.11.2018, 3.+4. Std.: Infoveranstaltung für die Jahrgangsstufe (Tim Rikeit)

  • bis Fr, 14.12.2018 : Festlegung des Themas

  • Di, 05. März 2019: Abgabe der Facharbeit (offizieller Beginn der Bearbeitungszeit am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien, Mo, 07.01.2019)